Solarstrom vom Dach

Neue Photovoltaikanlage in Betrieb

Nach dem Orkan im Frühsommer hatte sich die Solarfolie auf unserem Dach gelöst und musste nach 10 Jahren Betrieb demontiert werden. Sie hatte bis dahin 265000 kWh ins Netz eingespeist, das den Energiebedarf für ca. 10 Familienhaushalte abdeckt. Verglichen mit Kohlestrom wurden dabei 272 Tonnen CO2 eingespart.

Wir freuen uns, dass die Entega so schnell wieder eine neue Photovoltaikanlage auf unseren Dächern installiert und in Betrieb genommen hat. Die Technik ist modernisiert mit neuesten kristallinen Solarpanels, die effektiver sind als die Folien. Auch neue Wechselrichter wurden eingebaut. Nun sorgt jede Sonnenstunde wieder für umweltfreundliche Energie von WohnArt 3.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.